News

13. September 2021

Am 26. September: JA zum Kult-X Kreuzlingen

Die IG Kultur Ost ruft zu einem doppelten Ja am 26. September für das Kulturzentrum Kult-X in Kreuzlingen auf


Kreuzlingen hat, wovon andere Städte in der Ostschweiz nur träumen können: ein niederschwelliges Kulturzentrum mit ganz vielen Akteur*innen und einem bunten Publikum. Einen Ort, der die Stadt ein Stück städtischer und lebenswerter macht. Am 26. September stimmt Kreuzlingen über das Kult-X ab. Die IG Kultur Ost ruft zu einem wuchtigen Ja auf.

Tanzkurse für Senior*innen und Workshops für Kinder. Theater für alle Generationen. Konzerte von Jazz bis Punk und Klassik. Ausstellungen, Ludothek und Filmforum, Kulturbeiz und Arbeitsort und Treffpunkt. Kurzum: Das ganze Spektrum an kulturellen Aktivitäten hat in Kreuzlingen seit einigen Jahren eine Adresse und einen klingenden Namen – Kult-X.

Das Kulturzentrum in der ehemaligen Schiesser-Fabrik hat eine lange Geschichte, seit die Stadt das Areal 2008 erworben hat. Und was lange währt, wird in diesem Fall tatsächlich gut, nämlich: solid und breit abgestützt. Das Kult-X hat sich aus den Bedürfnissen der Kulturszene und des Publikums entwickelt und erweitert, es ist von unten gewachsen statt von oben gesteuert, und es lebt von den Ideen und Initiativen jener, die an Kreuzlingen glauben.

Mehr dazu

Weitere News

24. April 2021

Coronavirus: Informationen und Schutzkonzepte von t.

Mehr dazu

13. November 2020

Kampagne SBKV zu Machtmissbrauch und sexueller Belästigung in der darstellenden Kunst

Mehr dazu

5. Mai 2020

Kulturämter SG, TG, AR, AI: Kulturförderung und Corona

Mehr dazu