De / Fr / It

News

28. Juli 2022

Chantal Hirschi neue Geschäftsleiterin von t. Theaterschaffen Schweiz

Chantal Hirschi neue Geschäftsleiterin von t. Theaterschaffen Schweiz

Chantal Hirschi übernimmt ab dem 1. November 2022 die Geschäftsleitung von t. Theaterschaffen Schweiz.

Chantal Hirschi ist gebürtige Luzernerin und wohnt heute in Zürich. Sie studierte Jazzgesang in Wien, Sinologie in Taipei und Peking und absolvierte den Bachelor in Kulturwissenschaften und den Master of Arts in Art Education an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK).

Von 2011 bis 2022 arbeitete sie für die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia im Bereich Kommunikation als Projekt-, Team- und Abteilungsleiterin ad Interim. In diesen Funktionen betreute sie zahlreiche nationale und internationale Projekte und Plattformen u.a. in den Bereichen Tanz, Theater, Interaktive Medien, Design und Diversität, sowie die Biennale von Venedig für Kunst und Architektur.

Chantal Hirschi hat eine grosse Leidenschaft für die unterschiedlichsten Formen und Ausprägungen von Kultur und verfügt über mehrjährige Führungserfahrung. Sie spricht nebst Deutsch fliessend Französisch, Italienisch und Englisch und bringt ein grosses nationales wie internationales Netzwerk im Kultursektor mit. Als Abteilungsleiterin führte sie u.a. neue Arbeitsmodelle und Prozesse mit viel Freude und Erfolg ein. Ihre vielfältigen Fähigkeiten und grosse Motivation runden ihr Profil ab. All das macht sie zur idealen Besetzung als Geschäftsleiterin unseres Verbandes.

Der Vorstand und das Team von t. Theaterschaffen Schweiz freuen sich sehr auf die Zusammenarbeit!

(Fotocredit: Peter Hauser)

Weitere News

17. Juli 2022

t. macht Sommerferien

Mehr dazu

17. Juli 2022

Workshop Mental Health: bis 24.8 anmelden!

Mehr dazu

16. Juli 2022

Workshop NOT JUST ANY BODY – Vergünstigung für t. Mitglieder

Mehr dazu