News

6. Juni 2024

Eisenwerk Frauenfeld wird 40

Roman Hertler berichtet auf saiten.ch:

Seit 40 Jahren gibt es im Eisenwerk in Frauenfeld Kultur und Genuss. Zum Jubiläum gibts einen Podcast und diverse Anlässe.

1983 hätte die alte Schrauben-, Muttern- und Nietenfabrik in Frauenfeld abgerissen werden sollen. Doch ein paar Alt-68er aus dem Umfeld der politischen Gruppierung «Chrampfä und Hirne» setzten sich für den Erhalt des 1910 fertiggestellten Fabrikgebäudes ein. 1984 schlossen sie sich zur Genossenschaft zusammen und kauften das Gebäude für 1,7 Millionen Franken den Von Moos Stahlwerken ab. Zwischen 1986 und 1990 wurde die stillgelegte Fabrik sanft saniert und zum alternativen Wohn-, Gewerbe- und Kulturzentrum gemacht. [...]

Am 8. Juni findet die Jubiläums-GV der Genossenschaft statt. Der öffentliche Teil des «Jubeltags» beginnt anschliessend um 19:15 Uhr mit der Eröffnung der Jubiläumsausstellung und Grussworten von Stadträtin Andrea Hofmann, Genossenschaftspräsident Mike Surer sowie einer Vorstellung von «Zitate-Jäger» Hansjörg Enz. Um 20:30 Uhr veröffentlicht Markus Keller den Podcast «Lockere Schrauben Teil 1», davor, dazwischen und danach Barbetrieb, Buffet und Eisenwerk-Quiz.

Mehr dazu

Weitere News

1. Juni 2024

Vorsitz t. Ostschweiz: Zwei Rücktritte und ein Aufruf

Mehr dazu

31. Mai 2024

Update zu Das Haus: Liegt die Zukunft im wilden Osten?

Mehr dazu

1. Mai 2024

t. Ostschweiz sucht neue Vorsitzmitglieder

Mehr dazu