News

5. Juli 2021

Gesucht: Co-Leitung für Die Voyeur*innen St.Gallen

Die Voyeure St.Gallen suchen eine neue Co-Leitung, die zusammen mit Helen Prates de Matos (Szenografin und Leitung Voyeure St.Gallen) und ca. 12 jungen Erwachsenen jeden Mittwochabend zwischen September und Juni die Theater- und Tanzlandschaft von St.Gallen und Umgebung erkundet und im Anschluss über das Gesehene kritisch diskutiert.

Die gesuchte Person ist theaterinteressiert, arbeitet gerne mit jungen, neugierigen Menschen zusammen, ist ein kleines Organisationstalent und ab September 2021 startklar. Bei Interesse bitte melden unter st.gallen@dievoyeure.ch

Weitere News

24. April 2021

Coronavirus: Informationen und Schutzkonzepte von t.

Mehr dazu

13. November 2020

Kampagne SBKV zu Machtmissbrauch und sexueller Belästigung in der darstellenden Kunst

Mehr dazu

5. Mai 2020

Kulturämter SG, TG, AR, AI: Kulturförderung und Corona

Mehr dazu