News

15. April 2021

Kantonsrat SG: Ausfallentschädigungen und Transformationsprojekte

Ein Schritt vorwärts, zwei zurück. Die vorberatende Kommission will die Gelder für Transformationsprojekte im Kanton St.Gallen deckeln. Hingegen sollen die Ausfallentschädigungen für Kulturschaffende bei tiefen Beträgen von 80 auf 100 Prozent angehoben werden. Die Regierung sagt: Deckelung ja, Anhebung nein. Bei der Kulturlobby herrscht Ernüchterung. Mehr dazu

GOOD NEWS: Neu können auch Freischaffende im Kulturbereich Ausfallentschädigungen beantragen. Freischaffende haben die Möglichkeit, Anträge für Ausfallentschädigungen für den ersten Zeitraum (November bis Januar) bis Ende Mai 2021 einzureichen. Ausserdem können St.Galler Kulturschaffende mit geringen Einkommen zusätzliche Corona-Hilfe beantragen. Mehr dazu: coronahilfen.sg.ch

Weitere News

9. April 2021

Ausschreibung: Residenzen im Pool - Raum für Kultur, St.Gallen

Mehr dazu

29. März 2021

Ausschreibung Kulturstiftung AR: Werkbeiträge 2021

Mehr dazu

9. März 2021

Neustart-Festival St.Gallen: Kultur statt Gratis-Kehrichtsäcke

Mehr dazu