De / Fr / It

News

21. November 2022

Kulturbotschaft 2025–2028: Informations- und Austauschtreffen in Bern

Medienmitteilung der Taskforce Culture vom 21. November 2022

Heute fand in Bern auf Einladung des Bundesamts für Kultur BAK ein Informations- und Austauschtreffen zur kommenden Kulturbotschaft statt, in Anwesenheit von Bundesrat Alain Berset und der Direktorin des BAK, Carine Bachmann. Die Kulturverbände konnten sich über die zentralen Handlungsfelder der Kulturpolitik für die Jahre 2025–2028 informieren und austauschen. Die Taskforce Culture begrüsst den Einbezug der Kulturverbände, der zum ersten Mal in dieser Form stattfand.

Bereits jetzt ist für die Taskforce Culture klar: Angesichts der Herausforderungen, die der Kultursektor zu meistern hat und unter Berücksichtigung der Inflation, ist eine Erhöhung des Kulturbudgets unumgänglich. Ausserdem werden gesetzliche Anpassungen zur sozialen Absicherung nötig sein, die nicht nur den Kulturbereich, sondern alle “prekären” Arbeitsformen betreffen, also befristet Angestellte, mehrfach Beschäftigte, teilweise Selbstständigerwerbende oder auch arbeitgeberähnliche Personen. Hier besteht branchenübergreifend Handlungsbedarf.

Weitere News

20. November 2022

Mike Müller am Eröffnungsabend der Schweizer Künstlerbörse 2023

Mehr dazu

19. November 2022

Stadt Biel: Künstleratelier in Genua

Mehr dazu

14. November 2022

Projektförderung Theater im Burgbachkeller Zug

Mehr dazu