De / Fr / It

News

20. Mai 2019

Les Battantes gewinnen PREMIO 2019

Am 18. Mai 2019 wurde im Théâtre Vidy-Lausanne zum 18. Mal der Nachwuchspreis für Theater und Tanz, PREMIO, vergeben. Der erste Preis in der Höhe von 25’000 Franken geht an Les Battantes (Lausanne) um die Schauspielerin Margot van Hove. Den zweiten und dritten Preis, dotiert mit 6‘000 respektive 4'000 Franken, erhalten Simon Senn (Genf) und Rebekka Bangerter (Zürich). Neben den 35'000 Franken Preisgeld stellen die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, die Ernst Göhner Stiftung und das Migros-Kulturprozent insgesamt 100'000 Franken bereit, um die acht am Wettbewerb beteiligten Compagnien bei ihren Tourneen zu unterstützen.

Weitere News

20. Mai 2019

t.Mitglieder Vania Luraschi und Thom Luz gewinnen den Schweizer Theaterpreis 2019

Mehr dazu

2. Mai 2019

Myriam Prongué verstorben

Mehr dazu

18. April 2019

Weiterbildungsangebote der Zürcher Hochschule der Künste

Mehr dazu