De / Fr / It

News

30. September 2021

Pro Helvetia: Unterstützung von Wiederaufnahmeproben

Aufgrund des hohen Bedarfs vieler Kunstschaffender etabliert die Abteilung Darstellende Künste die Unterstützung von Wiederaufnahmeproben als festes Förderinstrument. Die Unterstützung soll freien Kunstschaffenden und Gruppen ermöglichen, ihre Produktionen nach einer längeren Spielpause bestmöglich für eine Tournee vorzubereiten.

Im Rahmen einer bestätigten Tourneeförderung durch Pro Helvetia können Wiederaufnahmen unterstützt werden, wenn das Stück mindestens sechs Monate nicht mehr gespielt wurde. Unterstützt werden können Kosten für maximal drei Probentage.

Priorisiert werden Wiederaufnahmeproben für Tourneen mit mehreren Daten und Spielorten, oder für Einladungen an herausragende internationale Plattformen. Ausgeschlossen sind Gruppen, welche mit einer Kooperativen Fördervereinbarung unterstützt werden.

Weitere News

24. September 2021

Rückerstattungspflicht von gekauften Tickets

Mehr dazu

22. September 2021

Medienmitteilung der Taskforce Culture: Testkosten sollen weiterhin vom Staat getragen werden

Mehr dazu

14. September 2021

CAS InterActing an der HK Bern

Mehr dazu