De / Fr / It

News

16. Mai 2019

HKB-Sommerkurs "Meisner-Technik"

«To live truthfully under given imaginary circumstances», so beschreibt Sanford Meisner das Ziel seiner Technik, die neben der «Method» Lee Strasbergs zu den herausragenden Schauspielmethoden gehört und vor allem im Bereich des realistischen Schauspiels nicht mehr wegzudenken ist. Im Gegensatz zur Method setzt Meisner nicht auf die emotionale Erinnerung, sondern die «emotional preparation»: Fragmente aus dem realen Leben werden dabei mit fiktiven Elementen vermischt, das wahrhaftige Tun (im Gegensatz zum «so tun als ob») innerhalb einer imaginierten Realität erprobt.

In dem fünftägigen Sommerworkshop der HKB Theater setzen sich die Teilnehmenden unter der Leitung von Kristian Nekrasov intensiv mit Meisners Methode auseinander und lernen anhand von szenischem und monologischem Textmaterial, sich innerhalb formaler Vorgaben frei und spontan zu verhalten und so ihr Spiel zu verfeinern. Der Kurs richtet sich an Schauspieler*innen mit abgeschlossener Ausbildung oder mehrjähriger professioneller Berufserfahrung.

Weitere News

13. Mai 2019

CAS Teaching Artist an der HK Bern

Mehr dazu

13. Mai 2019

Ausschreibung Kleinkunstfonds Pro Helvetia

Mehr dazu

7. Mai 2019

Aufruf Produktioneneingabe Weltkongress ASSITEJ in Tokio

Mehr dazu