News

10. September 2021

Stadt Bern: Stipendium in Kairo und Belgrad

Bis am 22. Oktober können sich Kunstschaffende mit Bezug zur Stadt Bern für einen viermonatigen Atelieraufenthalt in Belgrad bewerben. Das Besondere am Belgrader Atelier ist, dass es mehreren Personen Platz bietet. So können auch Duos, Gruppen oder Kulturschaffende mit Familie von diesem Angebot profitieren. Kollektive kreative Prozesse haben in vielen Kunstsparten an Bedeutung gewonnen. Deshalb nimmt die Stadt Bern als Mitglied der Städtekonferenz Kultur (SKK) an diesem Pilotprojekt teil. Die SKK führt auch Ateliers in Kairo. Kulturschaffende aller Sparten sind eingeladen, sich für einen sechsmonatigen Arbeitsaufenthalt in der ägyptischen Hauptstadt zu bewerben. Die Frist läuft ebenso bis zum 22. Oktober 2021.

Weitere News

10. September 2021

Newsletter t.Bern September

Mehr dazu

31. Juli 2021

Call for Projects PlayBern 2021

Mehr dazu

30. Juli 2021

Neue Leitung Schlachthaus Theater Bern

Mehr dazu