De / Fr / It

News

6. Januar 2021

Umfrage EAIPA zu Arbeitsbedingungen

Als Vorstandsmitglied von EAIPA - European Association of Independent Performing Arts (eaipa.eu) ist t. an einer repräsentativen Umfrage zu den Arbeitsbedingungen von «freien» Theaterschaffenden in unterschiedlichen europäischen Ländern beteiligt. Alle Mitglieder von t. sind dazu eingeladen, die Umfrage auszufüllen (Einzelpersonen wie auch Gruppen, Agenturen und Veranstaltende).

Kurz nach der Gründung von EAIPA im November 2018 entstand die nicht-wissenschaftliche Broschüre «An Introduction to the Independent Performing Arts in Europe», an der t. auch bereits beteiligt war. Sie gewährte einen ersten Einblick zu Themen wie Budgets, Sozialversicherungen, politisches Mitspracherecht von «freien» Theaterschaffenden im innereuropäischen Vergleich (Broschüre bestellbar bei der Geschäftsstelle von t.). Nach diesem ersten Schritt geht es nun um die Gewinnung von Daten für eine vergleichende wissenschaftliche Studie.

Hier geht es zur Umfrage:

soscisurvey.de/european-performing-arts

Das Projekt hat echten Pioniercharakter: noch nie wurde in Europa eine Studie im Bereich Theater durchgeführt, die den Blick auf die freie Szene und deren Arbeitsrealitäten richtet. Eure Mitarbeit an diesem Projekt ist also von ganz besonderem Wert! An der Umfrage könnt ihr bis am 31.01.2021 teilnehmen.

Weitere News

6. Januar 2021

Die Stadt Zürich lanciert Arbeitsstipendium Covid-19

Mehr dazu

24. Dezember 2020

Good practice für Veranstalter*innen und Theaterschaffende

Mehr dazu

Aktuell

Alle Informationen zum Thema Corona

Mehr dazu