De / Fr / It

News

11. November 2022

Zürich: Trägerschaft für den unkuratierten Raum für Tanz und Theater gesucht

Die Kulturabteilung lädt interessierte Trägerschaften ein, ein Konzept für den Betrieb des unkuratierten Raums einzureichen. Alle Einzelheiten zur Ausschreibung können dem PDF entnommen werden. Bewerbungen werden bis zum 5. Januar 2023 entgegengenommen, der Entscheid durch das Auswahlgremium erfolgt bis spätestens 10. Februar 2023.
Zur Ausschreibung


Der unkuratierte Raum soll ab April 2023 der freien Tanz- und Theaterszene der Stadt Zürich zur Verfügung stehen. Er bildet mit seinem niederschwelligen Ansatz und Angebot ein Gegengewicht zu den kuratierten Häusern. Damit soll gewährleistet werden, dass professionellen Projekten von Gruppen, die im Programm der bestehenden Institutionen keine Aufnahme finden, ein Raum zur Verfügung steht. Im unkuratierten Raum können die Projekte kostengünstig und niederschwellig geprobt und zur Aufführung gebracht werden. Mit der Einführung eines unkuratierten Raums kann dem Mangel an Probe- und Aufführungsmöglichkeiten entgegengewirkt werden.



Weitere News

10. November 2022

Dienstleister Inklusion im Kulturbereich

Mehr dazu

10. November 2022

Ausschreibung: Nachwuchspreis Jungsegler

Mehr dazu

9. November 2022

Mitwirkung Raumnutzungskonzept Theater Burgbachkeller Zug

Mehr dazu