De / Fr / It

t.Zentralschweiz Spielplan

Stück für die Schwerkraft

Würde uns die Erde nicht halten, wir flögen einfach davon. Dieser Verbundenheit widmet ultra ein Stück, ein Stück über das Fallen und das Fliegen von Dingen. Wir hören, wie sie klingen, wenn sie aufschlagen, wir sehen, wie sie schweben, wenn sie stürzen. „Stück für die Schwerkraft“ ist ein Requiem und feiert zugleich das Leben. Was fällt, zerschellt. ultra verneigt sich vor der Gravitation und vor dem Schweren. Ein Versuch, in Berührung zu kommen mit dem, woran wir hängen.

Spieldaten

Do 23.4.2020 20.00 Uhr, Südpol Luzern

Fr 24.4.2020 20.00 Uhr, Südpol Luzern

Sa 25.4.2020 20.00 Uhr, Südpol Luzern

Do 7.5.2020 20.00 Uhr, Roxy Basel

Fr 8.5.2020 20.00 Uhr, Roxy Basel

Mi 4.11.2020 20.30 Uhr, Tojo Theater Reitschule Bern

Fr 6.11.2020 20.30 Uhr, Tojo Theater Reitschule Bern

Sa 7.11.2020 20.30 Uhr, Tojo Theater Reitschule Bern

Mitwirkende

Mirjam Berger*
Martin Bieri*

*t. Mitglied

Orpheo Carcano
Thomas Köppel
Nina Langensand*
Naomi Mabanda