De / Fr / It

Branchen-Infos

Theaterausbildungsangebote in der Schweiz

HKB Hochschule der Künste Bern

Fachbereich Oper / Theater

Die Theaterausbildung an der HKB steht in der Tradition der Berner Schauspielschule und vermittelt handwerkliches Können mit dem Blick auf das sich verändernde zeitgenössische Theater. Die Ausbildung gliedert sich in einen dreijährigen Studiengang Bachelor Theater/Schauspiel (neu mit Praxissemester am Theater) und einen anschliessenden anderthalbjährigen Studiengang Master Expanded Theater, in dem die vertiefte Auseinandersetzung mit der eigenschöpferischen Projektarbeit im Vordergrund steht.

Zürcher Hochschule der Künste

Departement Darstellende Künste und Film

Die Theaterausbildung an der ZHdK umfasst die Disziplinen Schauspiel, Regie, Theaterpädagogik, Dramaturgie und Bühnenbild als Bachelor- und Masterstudiengang sowie einen Vorkurs, der Einblick in die Kunst des darstellenden Spiels bietet.

La Manufacture – Haute école des arts de la scène

La Manufacture bietet Theater-und Tanzausbildungen unter dem Aspekt von Recherche und Kreation. Das Studium gliedert sich in einen Bachelor- und Masterstudiengang. An diesem Ort des Austauschs und der Begegnung verschiedener Praktiken werden die Bühnenkünste aus einer zeitgenössischen und transdisziplinären Perspektive gelehrt.

Accademia Teatro Dimitri

Hochschule für Bewegungstheater

Die 1975 von Dimitri gegründete Theaterschule ist eine Abteilung der Fachhochschule der italienischen Schweiz SUPSI. Die professionelle Hochschule für Bewegungstheater bietet eine europaweit einzigartige Grundausbildung in allen für das Bewegungstheater wichtigen Fächern.